Was sind Räucherstäbchen?

Ein Räucherstäbchen ist laut Wikipedia eine Form von Räucherwerk, welches auf ein Holz- oder Bambusstäbchen gepresst wird. Ursprünglich wird Räucherwerk in vielen Ländern Asiens bei Zeremonien verwendet.

Räuherstäbchen unterscheiden sich, je nachdem wo diese herkommen, so kann man folgende Räucherstäbchen unterscheiden:

Die einzelnen Stäbchen werden relativ unterschiedlich hergestellt. Tibetische Räucherstäbchen enthalten beispielsweise vor allem Kräuter und werden per Hand gerollt, diese sind häufig grobkörniger als die Chinesischen.

Eine tolle Übersicht dazu gibt es bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%A4ucherst%C3%A4bchen

Räucherstäbchen Gesundheit

Sicherlich sollte man es mit dem Räuchern nach heutiger Erkenntnis nicht unbedingt übertreiben, hier möchten wir lediglich auf ein Merkblatt des BAG Schweiz verweisen https://www.bag.admin.ch/dam/bag/de/dokumente/chem/themen-a-z/merkblatt_feinstaub.pdf.download.pdf/Merkblatt_Feinstaub_DE.pdf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden