Solar Dachhaken kaufen

 

Dachhaken für Dachsteine, Dachziegel, Dachpfannen

Kaufen auf Amazon*

 

Den richtigen Dachhaken

Dachhaken werden für die Montage der Solaranlage / PV-Anlage verwendet. Üblicherweise werden die Solarmodule an sog „Montageprofilen“ befestigt. Dabei handelt es sich zumeist um Aluminiumprofile, mit denen über Hammerkopfschrauben die Module direkt und sicher befestigt werden können. Dachhaken gibt es in unterschiedlichen Größen und Variationen. So gibt es Dachhaken aus unterschiedlichen Materialien wie Edelstahl A2 oder einfachem Stahl. Die Dachhaken eignen sich für eine Befestigung auf Schrägdächern, wie zum Beispiel dem Walmdach. Für Flachdächer werden im Normalfall keine Dachhaken verwendet, hier bietet sich eine Aufständerung der Solarmodule an, um einen optimalen Einfallswinkel der Sonne zu ermöglichen und um eine optimale Ausbeute zu ermöglichen.

Auf dieser Seite finden Sie eine Vielzahl Produktvorschläge für Dachhaken mit einer Höhe von 50mm. Ideal sind auch VERSTELLBARE Dachhaken geeignet, da kann man bei der Montage der PV-Anlage nichts verkehrt machen. Soclhe Dachhaken werden häufig auch als „variable Dachhaken“ bezeichnet und bieten viele Vorteile, sind aber nicht unbedingt stabiler als Dachhaken aus einem einzigen Stück.

Aufbau Dachhaken

Dachhaken bestehen zumeist aus einer Lochplatte, die eine flexible Verschraubung am Sparren ermöglicht. Meistens ist das Lochbild so gesetzt, dass man bei der Montage so flexibel ist, dass eigentlich nichts mehr schiefgehen kann und somit sind die Haken für so ziemlich jeden Einsatzweck geeignet. Die einzelnen Teile (eigentlicher Haken und Lochplatte) sind meistens verschweißt oder – bei variablen Dachhaken – mittels einer Schraube montiert, die während der Montage festgezogen wird.

*Partnerlink