Fallout 4 – Medford Memorial Hospital – Lösung

Manchmal sucht man sich buchstäblich dumm und dusselig, hier habe ich gefunden, wie man die Queste für Fallout 4 abschliessen kann!

Kurzzusammenfassung:

Im ersten Raum gleich die Treppe hoch, dann über einen weggebrochenen Vorsprung, dann gehts auch weiter 😉

 

Und ja, dieses EWIGE RUMGELAUFE UND GESUCHE BEI FAALLOUT KANN ECHT NERVEN!!!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

PS 4 Menümusik ausschalten

Wenn man die PS4 startet, dann hat man im Hintergund Musik. Diese kann meiner Meinung nach, nach einiger Zeit relativ nervig werden.  Wenn man diese Musik ausschalten will, dann geht das so:

 

  • Auf Einstellungen (Ganz oben rechts neben der “Ausschalten”-Schaltfläche vom Hauptbildschirm)
  • “Sound und Bildschirm” öffnen
  • “Systemmusik” deaktivieren, dort kann man auch die Tastentöne ausschalten

In diesem Artikel erklären wir, wie man die Hintegrundmusik der Playstation 4 ausschalten kann. Das ist zwar relativ einfach, allerdings sucht man manchmal einfach vergebens, ohne eine Lösung zu finden. Um die Musik auszuschalten sind nur einige wenige Schritte notwedig. Diese erfährst Du in diesem Artikel über die Playstation 4. In unserem Blog schreiben wir über unterschiedliche Themen, dazu gehören auch die Playstation 3 oder die PS4. Viel Spass beim spielen!

Wenn Du Anregungen oder Ideen zu unserem Artikel hast, dann freuen wir uns über Deine Kommentare!

 

 

X-COM 2 ist genial – Meine Meinung…

Bei X-COM kämpft man als “Commander” gegen die bösen Aliens, die eine Invasion auf die Erde durchführen / bzw. erfolgreich durchgeführt haben. Dafür muss man Ausrüstung entwickeln, Einsätze starten, UFOs vom Himmel holen usw. Der erste Teil von X-COM, ich glaube von Microprose haben wir auf dem 2-86er schon gespielt. Warum ich den neuesten Teil von X-COM so genial finde, erfährst Du in diesem Artikel…

Keep Reading →

Fallout 4 – So ein Sch@#*_!!

Sorry für den reisserischen Titel, aber ich muss schon sagen, ich doch ziemlich enttäuscht von Fallout 4. Klar, ich bin mir bewusst, dass ich (wahrscheinlich) mit sehr hohen Erwartungen an das Spiel herangegangen bin, aber ich bin einfach enttäuscht. Hatte mir etwas sehr episches darunter vorgestellt. Mein Hauptkritikpunke sind eigtl. dass das Spiel einfach irgendwie monoton und langweilig ist. Irgendwie vermisse ich ausserdem den Fallout-typischen Sarkasmus und diese geniale Kombination aus golden 70ern und Endzeit.

Irgendwie ist Fallout 4 kein richtiges Fallout mehr. aus der Community gibt es ja die Meinung, die die “Massenkompatibilität” kritisiert. Dem schliesse ich mich eindeutig an!

Hier ein paar meiner Kritikpunkte:

  • Wieso gehen Waffen nicht mehr kaputt?
  • Wieso ist die Story so flach ?
  • Warum bringt Charisma nicht mehr wirklich was ?
  • Warum hat man 400x die gleiche Queste (Siedlung, XYZ befreien)
  • Warum ist das Siedlungsbausystem so wenig zuende gedacht?
  • Wieso ist das Dialogsystem so langweilig?
  • Ist der Mensch mehr Wert wie der Wurm?!

Natürlich war auch nicht alles SCHLECHT, Coedsworth war z.B. der Knaller, auch sicherlich war das insgesamt auch ein gutes Spiel, aber ich denke, wer ebenso enttäuscht ist, wie ich, weiss genau, um was es mir geht.

Naja, wir müssen jetzt sehr stark sein, 10 jahre warten und hoffen, dass Fallout 5 besser wird :-)